Immobilienmakler Köln-Poll

Auf der rechten Seite des Rhein, südöstlich von Kölns Zentrum, liegt der Stadtteil Poll mit seinen 11.500 Einwohnern. Viele Bewohner mittleren Alters haben in Poll ihr zu Hause gefunden. Poll grenzt an die Stadtteile Deutz, Humboldt/Gremberg und Westhoven. Köln-Poll ist vor allem bekannt durch die Poller Wiesen, welche direkt am Rhein liegen und auf denen im Sommer viele Veranstaltungen stattfinden. Unter städtebaulicher Betrachtung findet man in Poll neben kleinen Häuschen in schmalen Gassen viele Mietwohnungen und auch Einfamilienhäuser. In Poll wird viel Industrie betrieben. Auf der Alfred-Schütte Allee befindet sich das Schüttewerk, welches Schleifmaschinen und Drehautomaten produziert. Ein großes Gewerbegebiet befindet sich im östlichen Teil Polls. Dort gibt es das Großhandelsunternehmen Handelshof, ein Auslieferungslager der Volkswagen AG und den Verkehrsübungsplatz Köln.

Poll hat eine hervorragende Infrastruktur. Auf der Siegburger Straße findet man alle Geschäfte die man für wichtige Einkäufe benötigt. Des Weiteren hat Poll acht Kindergärten, eine Grundschule und eine Schule für Geistig behinderte. Mit der Stadtbahn-Linie 7 erreicht man die Kölner Innenstadt in wenigen Minuten.