immobilienmakler köln-immendorf

Am äußeren Südrand der Stadt Köln befindet sich der Stadtteil Immendorf. Östlich grenzt Immendorf an Godorf, südlich an die Stadt Wesseling, westlich an Meschenich und nördlich an Rondorf. Immendorf ist bekannt als ein sehr ländlicher und ruhiger Stadtteil. Sehenswert in Immendorf sind die historischen Hofanlagen, die Teichanlagen, sowie das örtliche Naherholungsgebiet, welches zu langen Spaziergängen einlädt. Immendorf hat eine Einwohnerzahl von 2032, darunter viele Alteingesessene Kölner und einige junge Familien. Besonders für Rentner ist Immendorf durch die ruhige Wohngegend und dem dörflichen Flair attraktiv. An Freizeitaktivitäten bietet Immendorf vielen Vereine, eine Tennishalle mit fünf Spielplätzen und den Straßenradsport. Zwar verfügt Köln-Immendorf selbst über keine Einkaufs- und Bildungsmöglichkeiten, jedoch befinden sich diese in anliegenden Stadtteile, die in wenigen Minuten zu erreichen sind.